© 2019 Dr. Peter Mayer | Impressum | Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutz ist uns wichtig. Die vorliegende Datenschutzerklärung stützt sich auf die EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz: «DSGVO») sowie die spezifisch in Liechtenstein geltenden Datenschutzvorschriften. Wir verpflichten uns – nach Massgabe dieser Bestimmungen sowie aufgrund unseres Berufsgeheimnisses – zum Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre.

Cookies
Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch des Webportals www.petermayer.li

Was ist ein Cookie?
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die bestimmte Daten über ihren Browser speichern. Ihr Browser greift auf diese Daten zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf allen Funktionen dieser Website ohne Einschränkung zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Es gibt zwei Arten von Cookies:
- Cookies, die gespeichert werden, solange Sie auf der Website aktiv sind (sogenannte Session Cookies)
- Cookies, die länger gespeichert werden.
Folgende Cookies werden gespeichert:
- session: Um Ihre Daten Ihrem Besuch zuordnen zu können
(läuft mit Sitzungsende ab)
- paq.push: Matomo Analytics

Web-Analyse
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, wie auch die von Google zur Verfügung gestellte Software Google-Analytics. Matomo (150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand) verwendet
sogenannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf einen Server (in Deutschland) übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) anonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse; Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten anonymisiert; es findet keine personenbezogene Auswertung statt. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von einem Jahr aufbewahrt.

Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter und Vertreter
(1) Datenschutzrechtlich verantwortlich ist Dr. Peter Mayer, Rietstrasse 3, FL-9493 Mauren.
 

2

(2) Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten lauten wie folgt:
Email: info@petermayer.li,
Telefon: +423 3998800
Website: petermayer.li

(3) Die betriebliche Datenschutzbeauftragte Dr. Peter Mayer. ist unter o.g. Anschrift, beziehungsweise unter info@petermayer.li erreichbar.
Erhebung personenbezogener Daten und Zwecke der Verarbeitung

(1) Die Verarbeitung personenbezogener Daten beschränken wir primär auf Personendaten, welche wir im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen und Produkten von unseren Kunden, unseren Kooperationspartnern oder weiteren involvierten Personen erhalten, oder welche wir auf unseren
Websites oder anderen Anwendungen von den Nutzern erheben.

(2) Insbesondere erheben wir von Ihnen fallspezifisch und je nach Zweck (siehe unten) folgende personenbezogenen Daten:

Anrede / Titel
Vorname, Nachname
Adresse
Email-Adresse
Telefonnummer(n)
Geburtsdatum
Nationalität
Familiäre Verhältnisse
Steueridentifikationsnummer
Bankdaten

 (3) Darüber hinaus beziehen und verarbeiten wir, sofern erlaubt und angezeigt, fallspezifisch weitere Daten aus öffentlich zugänglichen Quellen (z.B. Grundbuch, Handelsregister, Medien, Internet, World-check) oder erhalten solche Daten von Behörden und Institutionen, aus Ihrem persönlichen Umfeld wie Familie, Rechtsberater oder von sonstigen Dritten.

(4) Diese Daten benötigen wir insbesondere zur Erfüllung folgender Zwecke:  

 zu Ihrer Identifikation als Kunde, Kooperationspartner oder Nutzer unserer Websites
 zur Korrespondenz mit Ihnen
 zur Durchführung unserer Sorgfaltspflichten
 zur Einhaltung weiterer gesetzlicher Bestimmungen
 zum Abschluss und zur Abwicklung von Dienstleistungsverträgen, z.B. Gründungsauftrag, Mandatsvertrag, Lizenzvertrag
 zum Abschluss und zur Abwicklung von Kauf- und Verkaufsverträgen, z.B. für den Einkauf von Produkten von Lieferanten oder Verkauf an Interessenten
 zur Rechnungsstellung
 zur Erbringung weiterer Dienstleistungen aus unserem Unternehmen oder gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit Dritten
 zur Erbringung bestmöglicher und massgeschneiderter Dienstleistungen Ihnen gegenüber und zur Weiterentwicklung unseres Dienstleistungs- und Produktangebots
 

3
 

zur Kommunikation mit Dritten
zur Geltendmachung rechtlicher Ansprüche oder Verteidigung unserer Position allgemein
zur Sicherstellung unseres Betriebs allgemein (z.B. IT, Websites)
◦ zur Wahrung weiterer Sicherheitsaspekte

(5) Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, sofern wir eine gesetzliche oder vertragliche Basis haben oder die Datenverarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt. Daten darüber hinaus verarbeiten wir nur, sofern wir von Ihnen eine Einwilligung haben und kein Widerruf vorliegt. Eine Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

3 Empfänger der personenbezogenen Daten und Datenübermittlung ins Ausland

(1) Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur im Rahmen der oben beschriebenen Zwecke, soweit erlaubt und angezeigt, an Empfänger bzw. Dritte weiter. Hierzu können insbesondere zählen:

Dienstleistungsunternehmen wie beispielsweise Banken, Vermögensverwaltungsgesellschaften,
Versicherungen, IT-Provider, Druckereibetriebe
Kunden unsererseits
Kooperationspartner
Behörden, staatliche Einrichtungen, Gerichte
Verbände, Einrichtungen des öffentlichen Interesses

(2) Solch eine Datenweitergabe beruht entweder auf einer gesetzlichen Pflicht (z.B. Datenübermittlung im Zuge des Automatischen Informationsaustauschs), einer Vertragserfüllung (z.B. Vermögensverwalter im Ausland), einer Einwilligung Ihrerseits, einem öffentlichen Interesse oder auf Basis eines berechtigten
Interesses unsererseits, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten Ihrerseits in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten überwiegen.

(3) Die Empfänger können im In- oder Ausland sein. Im Falle von Empfängern ausserhalb unseres Unternehmens im Raum EU/EWR oder in Ländern mit anerkannter Datenschutzangemessenheit (z.B. Schweiz), stellen wir den Datenschutz sicher, indem wir – sofern notwendig und angezeigt – sogenannte
Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarungen abschliessen.

Nutzung unserer Website
Bei der bloss informatorischen Nutzung der Website (d.h. wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln) erheben wir keine personenbezogenen Daten.

Links zu anderen Websites
Unsere Internetseite beinhaltet Links zu anderen Websites, auf die sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wir bitten Sie daher, sich auf den betreffenden Websites über deren Datenschutzbestimmungen zu informieren.

Speicherdauer
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie gemäss dieser Datenschutzerklärung erhoben wurden, erforderlich ist. Die Speicherung Ihrer Daten

4
erfolgt in der Regel lediglich für den Zeitraum des Bestehens unserer geschäftlichen Beziehung. Je nach Art der Dienstleistung kann die Dauer dieses Zeitraums variieren. Es kann jedoch vorkommen, dass wir gesetzlich verpflichtet sind, bestimmte Daten über einen längeren Zeitraum zu speichern. In diesem Fall
tragen wir dafür Sorge, dass Ihre personenbezogenen Daten über den gesamten Zeitraum gemäss dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

Ihre Rechte
(1) Sie haben das Recht, von uns jederzeit kostenfrei Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese personenbezogenen Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. 

(2) Sie haben das Recht, von uns jederzeit Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. 

(3) Sie haben das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen. 

(4) Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung von personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.

(5) Sofern Sie die vorstehenden Rechte geltend machen möchten, wenden Sie sich bitte an die unter „Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter und Vertreter“ Absatz 1 genannte Adresse.

Datensicherheit
Wir unterhalten aktuelle technische Massnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.
Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verschlüsselungsverfahren (SSL-Zertifikat), welches eine sichere Datenübertragung gewährleistet. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des
Schlüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Adressleiste Ihres Browsers.

Änderung Im Rahmen der technischen Weiterentwicklung unseres Dienstleistungsangebotes sowie des gesetzlichen Rahmens werden wir auch unsere Datenschutzerklärung laufend anpassen. Hierzu werden Änderungen der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite veröffentlicht. Bitte lesen Sie daher regelmässig die jeweils aktuelle Fassung der vorliegenden Datenschutzerklärung. Vorbehaltlich der geltenden Rechtsvorschriften treten alle Änderungen der Datenschutzerklärung in Kraft, sobald die aktualisierte Datenschutzerklärung veröffentlicht wird.